Lebendige Lebenslinien - meinem roten Faden folgen

Ein Workshop für alle Interessierten, die einen Blick auf Ihre individuelle Lebenslinie werfen möchten, um sich bewusster über das eigene Ich zu werden, Vergangenes, Gegenwärtiges und Zukünftiges im Spiegel der Natur zu reflektieren. In einem geschützten Rahmen können wir so einen Blick auf unsere Lebensgeschichte werfen und wenn nötig, diese Geschichte aus einem neuen Blickwinkel erfahren und erzählen.

Unser Leben verläuft in zyklischen Prozessen, im Idealfall fühlen wir uns im Fluß des Lebens getragen. Dabei können die Wogen mal größer schlagen, mal sanft dahinplätschern. Zu bestimmten Zeiten fühlen wir uns auch den Gezeiten ausgesetzt: bei Ebbe sind wir eingeladen innezuhalten, dann kommt die Flut und trägt uns weiter. So sind wir selbst stets in Bewegung und in Veränderung.

Dieser Workshop bietet allen Interessierten die Möglichkeit, in der Natur persönliche Lebenswege und innere Landschaften - entlang natürlicher Topographien - zu entdecken und zu erforschen. Anhand unseres biographischen „roten Fadens“ lassen sich individuelle Entwicklungswege und Lebensläufe naturverbunden darstellen und Antworten auf biographische Fragen finden. Biographische Rhythmen und Lebensgesetzmäßigkeiten sowohl die Vergangenheit betreffend (Erkenntnisfragen) als auch die Zukunft betreffend (Entscheidungsfragen) erhalten so einen wertschätzenden Rahmen.

Es besteht die Möglichkeit im Anschluß an diesen Termin Einzelberatungen zu buchen um tiefer in biographische Erlebnisse und Ereignisse eintauchen zu können, bzw. die aus der Lebenslinien-Arbeit entstandenen Fragestellungen weiter zu verfolgen.

Gerne kann die Lebenslinienarbeit auch im Rahmen geschützter Einzelarbeit erfolgen. Sprechen Sie uns an!

Termine:

22.07.2017 von 10.30 bis ca.13.30 Uhr

Treffpunkt:

Bensberg, Treffpunkt: Am Milchbornbach/Aufgang zum Wald

Leitung:

Daniela Hinschberger (in Kooperation mit Natura Initia)

Anmeldeschluss: 

05.07.2017

Teilnehmerzahl: 

max. 6 Erwachsene

Bitte mitbringen:

Wetterfeste Kleidung, Sitzkissen, Getränke, Snacks

Veranstalter

Querwaldein e.V

Kosten

38,- pro Person

Anmeldung:   

anmeldung{at}querwaldein.de oder 0221-2619986