Sommerferienfreizeit: Die Räuber*innen sind los im Abenteuerwald

Als angehende Räuberbande begeben wir uns tief in den Wald hinein. Dort bauen wir uns ein geheimes Räuberlager. Als Räuber/innen muss man sich im Wald gut auskennen. Mit Adleraugen schleichen wir durch den Wald. Als Räuberbande folgt ihr geheimnisvollen Spuren, löst mit Spaß und viel Bewegung spannende Aufgaben rund um den Räuberwald und erhaltet nach Bestehen der Räuberausbildung einen waldechten Räuberorden.


Termin:

16.07. - 20.07.2018 jeweils 9:00 bis 15:00 Uhr

Treffpunkt:

Bonn, Ippendorf

Leitung:

Jakob Seeger und eine weitere Referentin

Anmeldeschluss

02.07.2018

Zielgruppe

Für Kinder von 6 bis 12 Jahren

Bitte mitbringen:

Wetterfeste Kleidung und Verpflegung für zwischendurch

Veranstalter

Querwaldein e.V.

Kosten

145 Euro je Kind

Anmeldung:   

0228-5344456 oder bonn{at}querwaldein.de

"Wald ist mehr als die Summe der Bäume, Wald ist das Miteinander und Füreinander von Pflanzen und Tieren, jungen und alten auf engstem Raum wie auf großer Fläche."
(Horst Stern)