Im Schutz der Dunkelheit

Eine Wanderung bei Dunkelheit im Wald ist eine aufregende Sache! Wir treffen uns in der Dämmerung und begeben uns bei Einbruch der Dunkelheit auf eine spannende Reise durch den nächtlichen Wald. Könnt ihr hören wie eine Eule oder Tasten wie ein Waschbär? Wir werden allerhand Wissenswertes über nachtaktive Tiere erfahren und uns auf eine geheimnisvolle Lichterreise begeben. In der Mitte des Programms machen wir eine kleine Pause, bei der wir uns mit unserer mitgebrachten Verpflegung stärken können.

Termin:

nach Absprache (Oktober - März)

Treffpunkt:

Mögliche Veranstaltungsorte finden Sie hier

Leitung

Ein/e Referent/in des Querwaldein e.V.

Dauer

i.d.R. als 2- oder 3-stündiges Programm

Kosten

je nach Buchungsumfang; siehe unsere aktuelle Preisliste

Anmeldung

Telefonisch erreichen Sie uns für den Großraum Köln unter 0221/2619986 bzw. für den Großraum Bonn unter 0228/5344456
oder nutzen Sie unser Kontaktformular

 

 

"Der Mensch - ein Exempel der beispiellosen Geduld der Natur"
(Christian Morgenstern)