Silberpfeil und leise Feder - WaldindianerInnen unterwegs

Ob Lagerbau, Schleichen und Tarnen oder Spurensuche - mit viel Aktion, Spiel und Spaß begeben wir uns auf eine spannende Reise zu den nordamerikanische Ureinwohner/innen. Bestimmt weist du schon eine ganze Menge über das Leben der Indianer/innen. Probiere nun selber aus, wie es ist als Naturvolk zu leben. In der Mitte des Programms machen wir eine kleine Pause, bei der wir uns mit unserer mitgebrachten Verpflegung stärken können.

Termin:

nach Absprache (ganzjährig möglich)

Treffpunkt:

mögliche Veranstaltungsorte finden Sie hier

Dauer

3-stündiges Programm

Kosten

siehe unsere aktuelle Preisliste

Anmeldung

bitte nutzen Sie unser Kontaktformular

 

 

"Durch die Eltern spricht die Natur zuerst zu den Kindern. Wehe den armen Geschöpfen, wenn diese erste Sprache kalt und lieblos ist!"
(Karoline von Günderrode)