Die Müllabfuhr des Waldes

Was verrottet eigentlich im Wald und was sollten wir dort auf keinen Fall wegwerfen? Und was ist eigentlich Biomüll und wer beseitigt ihn? Ausgerüstet mit Becherlupe und Schippe gehen wir auf die Suche nach der Müllabfuhr des Waldes, den winzig kleinen Tieren, die jedes Jahr das viele Herbstlaub in kostbare Erde verwandeln. In der Mitte des Programms machen wir eine kleine Pause, bei der wir uns mit unserer mitgebrachten Verpflegung stärken können.

Termin:

nach Absprache (ganzjährig möglich)

Treffpunkt:

Mögliche Veranstaltungsorte finden Sie hier

Leitung

Ein/e Referent/in des Querwaldein e.V.

Dauer

i.d.R. als 2- oder 3-stündiges Programm

Kosten

je nach Buchungsumfang; siehe unsere aktuelle Preisliste

Anmeldung

Bitte nutzen Sie unser Kontaktformular

 

 

"Unsere Empfindung ist sicherlich nicht der Maßstab für die Schönheit des unübersehbares Plans der Natur."
(Georg Christoph Lichtenberg)