Waldfest „Waldentdeckungsreise“ (Großveranstaltung mit Eltern und Erzieher/innen)

Los geht die Entdeckungsreise an einem Versammlungsort auf der Wiese oder Waldlichtung, wo Raum zum Austauschen und Essen ist. Die Familien entscheiden selber wann sie auf Entdeckungsreise gehen und führen sich selber mithilfe von Wegmarken und Karten durch das Gelände. Im Wald warten verschiedenen Erlebnisstationen auf sie. Die Stationen sind für einen Zeitraum von zwei bis drei Stunden geöffnet und werden z.T. von Querwaldein-Referent/innen betreut. An manchen Stationen erklären Schilder, was dort gemacht werden kann. Die Familien entscheiden welche und wie viele Stationen sie anlaufen möchten. Mögliche Stationen können sein: Ort der Bewegung, der Ruhe, des Forschens, des Wissens oder Ort des Werkens & Bastelns
Ein Abschiedskreis beschließt mit einem gemeinsamen Lied die Waldentdeckungsreise.

Termin:

nach Absprache (ganzjährig buchbar)

Treffpunkt:

Mögliche Veranstaltungsorte finden Sie hier

Leitung

Mind. drei Referent/innen des Querwaldein e.V.

Dauer

i.d.R. ab 3-stündigem Programm und zeitlich aufwärts

Kosten

je nach Buchungsumfang; i.d.R. ab 450 €

Anmeldung

Bitte nutzen Sie unser Kontaktformular

 

 

"Wald ist mehr als die Summe der Bäume, Wald ist das Miteinander und Füreinander von Pflanzen und Tieren, jungen und alten auf engstem Raum wie auf großer Fläche."
(Horst Stern)