Bonner Waldspielgruppe "Die Wildniskinder" am Kottenforst in Bonn-Venusberg

Als echte Wildniskinder machen wir uns auf die Suche nach spannenden Phänomenen in und um die Wälder des Kottenforst. Ganz im Sinne der Jahreszeiten und besonders mit all unseren Sinnen wollen wir Natur pur erleben. Ob als Fährtenleser oder Baumfühlexperte: Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt, der jahreszeitliche Verlauf bestimmt unsere Expeditionen mit jedem Treffen aufs Neue.

Bewegung, Spaß und Wissenswertes rund um unsere Natur bilden den Rahmen der Waldspielgruppe. Naturerlebnisse geben uns den Raum, Phantasie und Kreativität zu entfalten sowie Wahrnehmung und motorische Fähigkeiten im Spiel zu schulen.

 

Termin:

ab 13. März, montags 15.30 – 17.30 Uhr

Treffpunkt:

Bonn-Venusberg, Hauweg,Treffpunkt am Parkplatz bei Obsthof Schneider

Leitung:

EnnoSchriewer

Anmeldeschluss


Zielgruppe

Kinder von 4 – 7 Jahren mit wechselnder Elternbegleitung

Veranstalter

Querwaldein e.V.

Kosten

120 € für einen Block á 10 Termine

Anmeldung:   


bonn{at}querwaldein.de
0228-5344456



"Wald ist mehr als die Summe der Bäume, Wald ist das Miteinander und Füreinander von Pflanzen und Tieren, jungen und alten auf engstem Raum wie auf großer Fläche."
(Horst Stern)