Querwaldein bei Facebook  Querwaldein bei Twitter  Querwaldein bei Utopia

Waldpost Juni 2016

Liebe Naturfreundinnen und Naturfreunde,
hier ist unsere neue Waldpost mit Informationen aus der Kölner, Bonner & Dortmunder "Querwaldein-Welt".

Neben den gewohnten Infos gibt es dieses Mal einen Seminar Tipp!

Wir wünschen Euch und Euren Familien zahlreiche und wundervolle Momente in Wald und Wiese!

Und nun viel Spaß beim Lesen!

Naturerlebnispädagogische Veranstaltungen an Schulen zu verschenken!

Auch 2016 gibt es dank der tollen Zusammenarbeit mit dem LVR und der NABU-Station Leverkusen-Köln wieder Grüngürtel Kurse an Schulen zu verschenken. Im Rahmen dieser Aktion erkundet der Querwaldein e.V. gemeinsam mit den Kindern die Tier- und Pflanzenwelt des Kölner Grüngürtels einmal genauer und vor allem auf spielerische Art und Weise.
Schulen sind herzlich eingeladen, sich für Grüngürtelentdeckungs-Termine beim Querwaldein e.V. anzumelden. Weitere Infos zum Grüngürtelprojekt gibt es per Email unter info@querwaldein.de oder über die Büronummer 0221-2619986.
Wir freuen uns auf Anfragen und die Ausflüge ins Kölner Grün mit den Kindern!

Unsere Streuobstwiesen-Idylle in der Eifel sucht ehrenamtlich Pflege!

Unsere ca. 7000qm große, idyllische Streuobstwiese bei Schönau/Bad-Münstereifel sucht tatkräftige Pflege!
Alle zwei Wochen muss dort Rasen gemäht werden und auch ein paar andere Tätigkeiten stehen an. Das Ehrenamt ist geeignet für einen Menschen mit Lust auf Natur pur, Auto und Kraft für einen benzinbetriebenen Rasenmäher in unebenem Gelände.
Bei Interesse gerne melden unter alexa.schiefer{at}querwaldein.de


Neuigkeiten aus Dortmund

Über das Dortmunder Vereinsgeschehen, unsere Projekte und Termine informiert ab jetzt ausführlich und übersichtlich unsere Dortmunder Homepage.
Auch planen wir für die Zukunft einen eigenen Newsletter. Interessenten können sich auf der neuen Dortmunder Homepage bereits eintragen:
www.querwaldein-dortmund.de



Frühlingszeit - Start der neuen Weiterbildung


Neustart unserer Weiterbildungsreihe „Urbane Naturpädagogik“

Lust auf Naturerleben in der Stadt?
In unseren Weiterbildungen zur Urbanen Naturpädagogik sensibilisieren wir pädagogisches Fachpersonal sowie alle Interessierten für die Natur in der Stadt. Dabei  stehen kreative Prozesse, sinnliches Erleben und spielerisches Erfahren im Vordergrund. Ökologische Wissensvermittlung geschieht im Kontext einer achtsamen Wahrnehmung der Natur und einer emotionalen Beziehung zu ihr.

Unser Weiterbildungsangebot ist modular aufgebaut. Du kannst es als
Zertifizierte Weiterbildungsreihe „Urbane Naturpädagogik“ in 1 bis 2 Jahren durchlaufen. Nach Interesse kannst Du aber auch einzelne Module buchen.
Los geht es im April!

Haben wir Dein Interesse geweckt?
Weitere Informationen findest Du unter: http://wbz.querwaldein.org/
oder telefonisch unter: 0221/2619986
Wir freuen uns auf Dich!

Unsere kommenden Termine

Bitte beachtet die Informationen auf unser Internetseite unter Kinder "offene Angebote" und Erwachsene "offene Angebote".

-------------------------------------------
Unsere offenen Termine im Raum Köln
-------------------------------------------

03.06.2016
Urbanes Grün selber machen - Urban Gardening for Kids

Weiterbildung Erwachsene - Kölner Querwaldein Gartenclub

11.06.2016
Schwingen, Klettern und Balancieren

Weiterbildung Erwachsene - Köln, Adenauer Weiher

11.-12.06.2016
Einfach draußen sein: Naturverbunden unter freiem Himmel

Weiterbildung Erwachsene - Querwaldein Naturgelände/Eifel

25.06.2016
Frühe Kindheit (U3) in der Urbanen Naturpädagogik: Walderleben mit Kleinkindern

Weiterbildung Erwachsene -Dortmund, Schultenhof

25.06.2016

Leben im Rhythmus der Jahreszeiten: Selbst- und Naturerfahrung für Frauen im Sommer

Frauen - Treffpunkt: Querwaldein-Gelände nahe Bad Münstereifel

26.06.2016
Von Wald und Wiese in die Teekanne

Kinder von 6 bis 12 Jahren mit Erwachsenenbegleitung - Köln, Vingst (BioBildungslandschaft)

26.06.2016

Abenteuer im Wald der Sinne
Kinder von 6 bis 10 Jahren mit Erwachsenenbegleitung – Treffpunkt: Köln, Adenauer Weiher

02.07.2016

Papa und ich ganz alleine: Sonne, Mond und Sterne – Draußen schlafen wir gerne

Väter und deren Kinder ab 5 J. – Treffpunkt: Querwaldein-Gelände nahe Bad Münstereifel

03.07.2016

Outdoortraining im Sommer - von der Wildnis umgeben

Kinder von 8 bis 12 Jahren mit Erwachsenenbegleitung – Treffpunkt: Köln, Thielenbruch

05.07.2016

Im Malort des Waldes – Verbindung zwischen Landart und Malspiel

Kinder (ab 5 J.) und Eltern – Treffpunkt: Köln, Decksteiner Weiher

-------------------------------------------
Unsere offenen Termine im Raum Bonn
-------------------------------------------

05.06.2016

SteinZeit – mal anders! Schotter, Kiesel, Steingeschichten

Kinder von 5 bis10 Jahren mit Erwachsenenbegleitung – Treffpunkt: Bonn- Rheinaue

25.06.2016

Der Zauber des Glühwürmchens - Eine Reise in die Dämmerung des Mittsommer-Waldes

Kinder ab 8 Jahren mit Erwachsenenbegleitung und Erwachsene – Treffpunkt: Bonn, An der Waldau

09.07.2016

Auf der Jagd nach dem Räuber Hotzenplotz und der gestohlenen Kaffeemühle

Kinder ab 5 Jahren mit Erwachsenenbegleitung – Treffpunkt: Bonn, An der Waldau

Für unsere Sommerferienfreizeiten in der 2. Ferienhälfte gibt es nur noch wenige freie Plätze. Daher empfehlen wir: Jetzt anmelden!

Silberpfeil und Leise Feder - Waldindianer/innen unterwegs im Kottenforst
Sommerferienfreizeit für Kinder von 6 bis 12 Jahren – Treffpunkt: Bonn, Gudenauer Weg

Im Wald der Märchen und Mythen - Auf den Spuren von Baumtrollen, Waldelfen und Wassernypmhen
Sommerferienfreizeit für Kinder von 6 bis 12 Jahren – Treffpunkt: Bonn, Gudenauer Weg

Termine der Bonner Waldspielgruppen:

NEUSTART "Wurzelkinder"  (Kinder ab 2 Jahre mit Begleitung)
Anmeldungen möglich!
Termine: ab September 2016, fortlaufend freitags von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Treffpunkt: Eulenweg (Wendehammer am Kindergarten), Bonn Dottendorf

"Wildniskinder" (Kinder von 3-8 Jahren)
Termine: Dienstag 15.30 - 17.30
Treffpunkt: Treffpunkt am Wanderparkplatz, Bonn Gudenauer Weg

„Eulenkinder“ (Kinder mit und ohne Behinderung im 2. & 3 Lebensjahr mit Erwachsenenbegleitung)
Termine: Donnerstags, 15.30 - 17.30 
3.03., 10.03., 17.03., 7.04., 14.04., 21.04., 28.04., 12.05., 19.05., 2.06. oder 9.06. (letzter Termin wird gemeinsam ausgewählt)
Treffpunkt: Eulenweg (Wendehammer am Kindergarten), Bonn Dottendorf

Die genauen Termine und  Informationen zu den jeweiligen Gruppen findet Ihr hier.
Anmeldung unter bonn{at}querwaldein.de oder 0228/5344456

-------------------------------------------
Unsere offenen Termine im Raum Dortmund
------------------------------------------

05.06.2016
Wasserforscher unterwegs

für Kinder von 3-7 Jahren - Treffpunkt: Dortmund-Bittermark

11.06.2016
Summ, summ, summ – unsere Honigbiene

für Kinder von 4-10 Jahren - Treffpunkt: Dortmund, Schultenhof

12.06.2016
Waldelfen und Wurzelzwerge im Sommerwald

für Kinder von 2-4 Jahren - Treffpunkt: Dortmund-Hacheney

19.06.2016
Musik des Waldes

für Erwachsene - Treffpunkt: Dortmund, Niederhoferholz

Dortmunder Waldspielgruppen

Nach den Sommerferien starten neue Kurse!

Die Querwaldein Waldwichtel
Kinder von 1,5-3 Jahren mit (Groß-) Elternbegleitung
Freitag, 9.30 – 11.30 Uhr, Dortmund Hacheney

Die Querwaldein Waldzwerge

Kinder von 2-4 Jahren mit (Groß-)Elternbegleitung
Donnerstag, 15.00 – 17.00 Uhr, Dortmund Hacheney

Die Querwaldein Waldeulen
Kinder von 3-5 Jahren mit wechselnder Elternbegleitung
Freitag, 15.00 – 17.00 Uhr, Dortmund Eichlinghofen

Die Querwaldein Waldmäuse
Kinder von 5-7 Jahren ohne Elternbegleitung
Dienstag, 15.30 – 17.30 Uhr, Dortmund Schultenhof

Die Informationen zu den jeweiligen Gruppen findet Ihr hier.
Anmeldungen sind ab jetzt möglich unter dortmund{at}querwaldein.de oder telefonisch unter 0231-53219068

***
Weitere Informationen zum Dortmunder Standort findet Ihr hier.

Euer Querwaldein-Team aus Köln, Bonn und Dortmund

Büro Köln: 0221 / 261 99 86
Kindergeburtstags-Anfragen für Köln: 0221 / 168 164 82

Büro Bonn: 0228 / 5344456
Büro Dortmund: 0231 / 532 19 068
info{at}querwaldein.de
www.querwaldein.de

u.a.:
* Ausgezeichnet als UN-Dekade-Projekt "Biologische Vielfalt" 2014
* Ausgezeichnet mit dem "Umweltschutzpreis der Stadt Köln" 2014
* Ausgezeichnet durch "Werkstatt N" 2014
* Ausgezeichnet durch "Werstatt N" 2015

Alle Angaben ohne Gewähr.

Für FreiberuflerInnen: Schöne Räumlichkeiten in Sülz anmietbar

Wir vermieten einen kleinen Raum für ruhige Einzelarbeit (z.B. Beratung, Coaching, Massage) und/oder einen Gruppenraum auf Stunden- oder Tagesbasis (z.B. für regelmäßige oder unregelmäßige Kleingruppen). Bei Interesse wendet Euch bitte an Daniela Hinschberger, Email: daniela.hinschberger@querwaldein.de oder ruft an: 0221-2619986.



Büroausstattung zu verkaufen

Wir verkaufen einen Bisley-Hängeregisterschrank, zwei große Schreibtischplatten sowie ein magnetisches Whiteboard.
Ihr findet unsere Anzeige hier oder ruft bei Interesse im Büro an.

Unser aktueller Flyer als PDF

Hier könnt Ihr unseren druckfrischen Flyer für 2016 als PDF herunterladen und habt so einen wunderbaren Überblick über alle offenen Termine!

Wir suchen dringend noch Auslegestellen für unsere neuen Flyer. Wer selbst eine Möglichkeit hat, diese im Geschäft, der Praxis, der KiTa oder anderen geeigneten Orten auszulegen schickt uns bitte eine kurze Email an info{at}querwaldein.de mit dem Hinweis wieviele Flyer max. ausgelegt werden können und der Adresse an die wir die Flyer schicken können! Herzlichen Dank für Eure Mithilfe!

Praktikumsplatz in Bonn

Für unsere 2. Sommerferienfreizeit vom 15.08.-19.08. in Bonn haben wir noch einen  Praktikumsplatz zu vergeben. Nähere Informationen zur Freizeit findet Ihr hier.

Wir freuen uns über Interessierte, die unsere Arbeit kennenlernen, sich bei uns einarbeiten möchten oder ein Praktikum im Rahmen ihrer Weiterbildung benötigen.
Erfahrene Referenten/innen unterstützen, selbst Aktionen anleiten, sich selbst ausprobieren und fundiertes Feedback gehören bei uns dazu. Außerdem gibt es eine Praktikumsbescheinigung und eine Aufwandsentschädigung.
Bei Interesse, bitte eine E-Mail mit einer kurzen formlosen Bewerbung an bonn{at}querwaldein.de oder anrufen unter 0228/53 44 456.

Praktikumsplätze in Dortmund

Freie Praktikumsplätze in unseren Ferienfreizeiten und für unsere Waldspielgruppen zu vergeben!
Wir freuen uns über Interessierte, die unsere Arbeit kennenlernen, sich bei uns einarbeiten möchten oder ein Praktikum im Rahmen ihrer Weiterbildung benötigen.
Erfahrene Referenten/innen unterstützen, selbst Aktionen anleiten, sich selbst ausprobieren und fundiertes Feedback gehören bei uns dazu. Außerdem gibt es eine Praktikumsbescheinigung und eine Aufwandsentschädigung.
Bei Interesse, bitte eine E-Mail mit einer kurzen formlosen Bewerbung an dortmund{at}querwaldein.de.

Querwaldein unterstützen

Damit wir unser pädagogisches Angebot mittelfristig und nachhaltig aufrecht erhalten können, benötigen wir Eure Unterstützung! Daher freuen wir uns jederzeit über Eure projektbezogenen Spenden. Oder benutzt den folgenden Button:

Jetzt Spenden! Das Spendenformular ist ein kostenfreier Service von betterplace.org.

Rettet die Gleueler Wiese - keine Landschaftszerstörung im Kölner Grüngürtel!

Wir unterstützen die Petition gegen die Bebauung des als Landschaftsschutzgebietes ausgezeichneten Grüngürtels. Dieser dient zum einen als Erholungs- und Freizeitort für die anwohnenden Kölner*innen und ist auch ein lehrreicher Entdeckungs- und Abenteuerraum für viele Kölsche Pänz (Waldkindergarten, Waldspielgruppen und natürlich auch unsere Querwaldein-Kids).
Zum anderen bieten diese Grünflächen Schutz- und Rückzugszonen für viele heimische Tierarten – vom Fuchs bis zum Maulwurf und auch viele Pflanzenarten sind hier verwurzelt.
All dies macht den denkmalgeschützen Grüngürtel zu einem wichtigen und unverzichtbaren Lebensraum, dessen Erhalt uns sehr am Herzen liegt.
Deshalb unterstützen wir die Bürgerinitiative unsergruenguertel.de und die Petition "Keine Landschaftszerstörung im Kölner Grüngürtel" und bitten um Eure Mitunterstützung.

Seminar Tipp: Indianische Weisheiten in der modernen Welt

Gerne möchten wir auf dieses Seminar aufmerksam machen, welches vom 26.-28. August, veranstaltet vom „Zentrum für altes und neues Wissen und Handeln e. V.“, in der Rhön stattfindet.
Wohpe und Michael Two Feathers geben ihr indigenes Wissen der Lakota Tradition in besonders inspirierender und humorvoller Weise wieder.
Danni und Stephan (Vereins-Vorstände) kennen die beiden persönlich und möchten auf diesem Weg herzlichst zur Teilnahme einladen. Weitere Infos findet Ihr hier.


Querwaldein