Stellenausschreibungen

Minijobberin für sozialpädagogische Mädchengruppe in der Natur gesucht (Bonn)

Wir vom Querwaldein e.V. suchen ab dem 1.02.2020 eine Referentin für eine wildnispädagogisch ausgerichtete Mädchengruppe in Zusammenarbeit mit der Initiative „Kurve kriegen NRW“ in Bonn.

Wir treffen uns mit der Gruppe einmal wöchentlich am Nachtmittag/Abend in Bonn und Umgebung, vor allem in der Natur. Innerhalb dieser Gruppenzeit finden Gesprächskreise, Naturerfahrungsübungen, Kooperationsspiele und wildnispädagogische Einheiten wie „Kochen am Feuer“, „Orientierungstraining in der Natur“ u.ä. statt. Ca. drei Mal im Jahr unternehmen wir Wochenendfahrten mit Übernachtung oder ganztägige Ausflüge innerhalb NRWs.

Die Minijob-Stelle umfasst ca. vier Stunden pro Woche am Nachmittag und Abend. 

Weitere Infos zur Stelle findest Du hier: Stellenausschreibung_KurveKriegen


Referent*in für naturpädagogische Kindergeburtstage in Teilzeit gesucht

Du bist naturbegeistert und tauchst gerne mit Kindern in kleine und große Abenteuer „vor der Haustüre“ ein?

Der Querwaldein e.V. sucht ab dem 15.1.2020 oder später eine*n Referent*in für unsere naturpädagogischen Kindergeburtstage in Köln.

Unsere dreistündigen naturpädagogischen Kindergeburtstage für Kinder von drei bis dreizehn Jahren finden in der Stadtnatur Kölns und Umgebung statt und bieten eine bunte Vielfalt an Themen. Die Kindergeburtstage finden vor allem an den Wochenenden und teilweise nachmittags unter der Woche statt. Die Stelle umfasst zu Beginn 15 Stunden pro Woche mit saisonalem Schwerpunkt zwischen März und November. Später kann sie aufgestockt werden.

Weitere Infos zur Stelle findest Du hier: Stellenausschreibung_Kindergeburtstag