Klima Waldpost von Querwaldein e.V.


20.09.'19 / Globaler Klimastreik AllefürsKlima

Querwaldein trifft sich um 10:00 im Stadtgarten an der großen Platane.

Wir freuen uns  mit euch zusammen zu streiken und zu demonstrieren.
Die Demonstration beginnt um 11:00 Uhr am Hans-Böckler-Platz, Köln.


23.09.'19 / Lasst uns reden über Klimaschutz: Ich würde ja gerne, aber …

Wir wissen so viel über klimafreundliches Handeln im Alltag, und dennoch verhalten wir uns oft ganz anders. In diesem Council (einem wertschätzenden Redekreis mit klarer Redestruktur) darf alles ausgepackt werden: der innere Schweinehund, die Bequemlichkeit, der Egoismus, die Hoffnungslosigkeit, das Lustprinzip, die Angst und was uns sonst noch so ausbremst. Vielleicht zeigen sich im offenen Austausch mit anderen Menschen neue Möglichkeiten des Denkens und Handelns. 

am  23.09.2019 von 19:00 bis 21:30
im   Raum für Wachstum
Ltg  Alexa Schiefer und Gabi Dumbsky
       Anmeldung
Eine Spende von 10 Euro für die Raumnutzung ist erwünscht, wer diese nicht aufbringen kann ist trotzdem willkommen.


26.09.'19 / Workshop: Naturpädagogik und Klimabildung

Wie fühlt sich ein Baum an? Warum sind Bäume so wichtig fürs Klima? Wie funktioniert der Treibhauseffekt? Was können wir alle für mehr Klimaschutz tun?

In diesem Workshop lernt ihr ausgewählte naturpädagogische Methoden kennen, mit deren Hilfe die Themen Wald und Klima spielerisch und mit allen Sinnen vermittelt werden können. Ihr könnt diese Spiele und Methoden nutzen, um Klimawissen und Naturverbindung an andere weiterzugeben.

am  24.09.2019 17-19 Uhr
im   FFF Camp auf dem Kölner Alter Markt
Ltg  Anna Kolossova
 


Climate Challenges

Querwaldein nimmt die Globale Klimastreik-Woche zum Anlass noch einmal genau alle Bereiche des Vereins unter die Lupe zu nehmen, um herauszufinden, wo wir noch nachhaltiger und klimafreundlicher arbeiten können. Dafür sind alle Mitarbeitenden aufgerufen, Vorschläge einzubringen. 

Vielleicht habt auch ihr Lust eure ganz persönliche Klima-Challenge für diese Woche anzunehmen. 

Hier ein paar Vorschläge:

• Eine Woche lang nur mit Fahrrad und Bahn fahren

• In den nächsten Urlaub mit dem Zug zu fahren statt zu fliegen

• Eine Woche lang vegetarisch essen

• Eine Woche lang vegan essen

• Eine Woche lang Obst und Gemüse nur aus der Region essen

• Statt dem nächsten Shopping eine Kleidertauschparty mit Freund*innen organisieren

• Zu einer Klimaschutz-Demo gehen

• Recycling-Klopapier kaufen

• Einen Baum pflanzen

• Den Stromanbieter wechseln auf Ökostrom

• Beim nächsten Einkauf von Schulheften oder Bürobedarf auf Recycling-Papier achten

• Keine Produkte mit Palmöl mehr kaufen

• Einen kaputten Gegenstand zur Reparatur bringen, statt neu zu kaufen

• Eine Woche lang nur halb so lange warm duschen wie sonst

 


Der Querwaldein e.V. ist zertifiziert