Waldpost April 2020 - Corona Auszeit


Liebe Naturfreund*innen,

nichts ist so, wie wir es kennen in dieser Zeit, die in allen Bereichen von dem Corona Virus geprägt ist. So findet ihr in dieser Waldpost nicht die gewohnten aktuellen Veranstaltungshinweise, da es leider zur Zeit keine Veranstaltungen gibt, die stattfinden können. "Physical Distancing", der "Verzicht auf physische Kontakte" ist das Gebot der Stunde, der Tage, der Wochen um die Verbreitung des Virus in den Griff zu bekommen und dem schließen auch wir uns natürlich an. 
Neben den vielen Einschränkungen, Umstellungen und Sorgen, die das mit sich bringt, möchten wir den Blick auf die positiven Effekte lenken und Mut machen:

Den meisten von uns wird nun Zeit geschenkt, Zeit um sich den nicht-physischen Kontakten zu widmen. Dem Kontakt zu sich selbst, aber auch dem Kontakt zur Natur. Zeit, die Hängematte an einem stillen, einsamen Ort aufzuhängen und die Kirschblüte kommen zu sehen... Zeit sich mit Dingen zu beschäftigen, die man schon lange mal machen wollte... Musizieren, ein Buch lesen... in Verbindung zu den Menschen zu treten, die einem am Herzen liegen, auch ohne physischen Kontakt. Überhaupt Zeit, aufeinander aufzupassen, sich zuzuhören und sich gegenseitig zu helfen, Zeit die Dankbarkeit zu spüren, für die Dinge, die einem wichtig sind.

Wir freuen uns auf die nächsten gemeinsamen Waldausflüge mit Euch!

Für den Vorstand,

Florian Schwinge


Schnitzwerkstatt: schützende Waldgeister


Gefördert durch:


Veranstaltungen, Auszeiten und die Seminare unseres Weiterbildungzweiges...

...können zur Zeit leider nicht stattfinden. Sobald wir unser Programmangebot wieder aufnehmen können, informieren wir euch über einen Extra Newsletter und über unsere Website.

Euer Querwaldein-Team


Büro: 0221 / 261 99 86
Kindergeburtstags-Anfragen: 0221 / 168 164 82

Anfragen für Bonn bitte ab sofort an Köln richten. Wir weisen darauf hin, dass in Bonn keine Kindergeburtstage mehr angeboten werden!

info@querwaldein.de
www.querwaldein.de

u.a.:
* Ausgezeichnet als UN-Dekade-Projekt "Biologische Vielfalt" 2014
* Ausgezeichnet mit dem "Umweltschutzpreis der Stadt Köln" 2014
* Ausgezeichnet durch "Werkstatt N" 2015                                                    
* Ausgezeichnet als Einrichtung für Bildung für Nachhaltige Entwicklung 2016

Datenschutzerklärung des Querwaldein e.V.


Alle Angaben ohne Gewähr.


Unser neuer Blog "Querwaldein Leben" ist online!

Da wir für eine noch unbestimmte Zeit weder im Wald noch in den Gärten der GartenClubs zusammen kommen können, wollen wir auf unserer neuen Blogseite zusammen mit euch basteln, kochen, Ideen und Tipps austauschen, wie wir die Zeit der Kontaktsperre nutzen können. Schaut mal rein- Wir freuen uns über Eure Kommentare und Beiträge.


Empfehlenswert

Der Wald ist mein Kindergarten
Die bunten Aquarelle mit liebevollen Details laden ein, den Alltag im Wald mit den Kindern zu erleben, und das selbstvergessene Spiel der Kinder zu beobachten.
Johanna Berking • 2019 • ISBN: 978-3-7482-8172-6


Berghüttensommer - Grünstein  

Für Väter & Söhne / Männer & Jungs
Juli/Aug 2020. Für weitere Infos +Anmeldung: 
info@manninsicht.de
www.manninsicht.de


Support your local dealer
Auch Känguru, das Kölner Stadtmagazin für Familien hat zahlreiche Tipps und Aktionen für die Corona Zeit.
Unter anderem eine ständig aktualisierte Liste Kölner Einzelhändler, die ihre Produkte kontaktlos nach Hause liefern. 
#supportyourlocal: Köln ist online!


Basteltipps des LBV
Ein paar sehr schöne Tipps wir ihr etwas für die Vögel und Wildbienen machen könnt hat der Newsletter des Landesbund für Vogelschutz in Bayern (LBV), der uns erreicht hat,  und die wir euch hier weiterempfehlen: LBV Newsletter


 

Aus dem Querwaldein-Freundeskreis

"Frauen und Männer im Kreis" am 07. Juni auf dem Gut Alte Heide: Gemeinsam forschen wir zu unseren polaren Urkräften und ermöglichen heilsame Begegnung aus dem Herzen heraus. Leitung: Axel Schmidt und Daniela Hinschberger. Infos & Anmeldung: kontakt@projekt-gegenwart.de

"Schmetterlingszeit" - initiatische Jahresgruppe für Mädchen zwischen 11 und 13 Jahren im Übergang zur Frau. Schnuppertermin am 26.08.2020. Leitung: Daniela Hinschberger, weitere Infos unter www.natura-initia.de