Waldpost Dezember/Januar 2020/21


Lieber Naturfreund*innen,

passend zur adventlichen Vorweihnachtszeit werden die Temperaturen frostig. Und auch wenn der Besuch des Glühweinstands und der Weihnachtsmärkte dieses Jahr ausfallen muss, lädt der Wald und die Natur umso mehr zu winterlichen, erholsamen und zu sich selbst führenden Spaziergängen ein. Es ist die (Jahres-) Zeit der Ruhe und des Kräfte sammelns - auch die Natur kommt in dieser Zeit zur Ruhe, um sich im Frühjahr wieder mit frischer Pracht entfalten zu können.
Unsere offenen Termine, Kindergeburtstage und Veranstaltungen mussten wir leider absagen, dennoch sind wir zuversichtlich und freuen uns auf die kommenden Naturzeiten mit Euch.
Unsere nächste Waldpost kommt im Februar zu Euch, bleibt gesund und kommt gut in das neue Jahr.

Mit naturverbundenen Grüßen,
Florian Schwinge für den Vorstand


Gefördert durch:


Querwaldein e.V. ist erneut „Zertifizierte Einrichtung Bildung für nachhaltige Entwicklung“

Querwaldein e.V. wurde 2020 erneut bis August 2023 als „Einrichtung Bildung für nachhaltige Entwicklung“ zertifiziert. Damit ist Querwaldein eine von 23 Einrichtungen in NRW, deren qualitativ hochwertiges Bildungsnagebot bestätigt wird. Die Landeskoordination BNE-Zertifizierung hob in der Begründung besonders das „vorbildlich ausgearbeitete Bildungsangebot“ hervor. Zudem wurde die stetige Weiterentwicklung des Vereins betont: „Während des Re-Zertifizierungsprozesses wurde deutlich, dass das Leitbild vom Gesamtteam Ihrer Einrichtung als ein fortlaufender, partizipativer Prozess verstanden wird und dass intensiv daran gearbeitet wird, BNE noch expliziter in der Einrichtung zu verankern.“

Die BNE-Zertifizierung ist ein Qualitäts-Programm der BNE-Agentur NRW. Im Rahmen der BNE-Zertifizierung können sich non-formale Bildungs- und Weiterbildungseinrichtungen auszeichnen lassen. Den Rahmen hierfür bilden die von den Vereinten Nationen verabschiedeten 17 Ziele für eine nachhaltige Entwicklung. Alle teilnehmenden Einrichtungen müssen bei der Zertifizierung die Qualität ihrer Bildungsarbeit in acht Bereichen nachweisen, unter anderem in dem Leitbild oder der Öffentlichkeitsarbeit. Über die Zertifizierung wird von einem unabhängigen Entscheidungsgremium entschieden, das sich aus Vertreter*innen aus NGOs, Wissenschaft, Kirchen sowie Politik und Landesverwaltung zusammensetzt.


Veranstaltungen und Auszeiten


zur Zeit leider keine Veranstaltungen


Aktuelle Termine unseres Weiterbildungszweigs

Möchtest Du Dich beruflich im Bereich Naturerleben weiterbilden und Dein Wissen gerne mit anderen teilen?

Möchtest Du in Deiner Einrichtung/Deinem Team Naturerleben integrieren und z.B. in Deiner KiTa regelmäßge Waldtage anbieten?

Bist Du schon in naturpädagogischen Bereich tätig und möchtest Dein Wissen vertiefen?
Dann bist Du in unserem Weiterbildungszweig genau richtig!
Weitere Informationen findest Du unter: http://wbz.querwaldein.org oder telefonisch unter: 0221/2619986

Unsere nächsten Seminare:

05.02.2021 
Sicherheit und Naturschutz

19.-20.02.2021
Stadtnatur - Natur des Menschen: eine Verbindung


Euer Querwaldein-Team

Büro: 0221 / 261 99 86
Kindergeburtstags-Anfragen: 0221 / 168 164 82
info@querwaldein.de
www.querwaldein.de

u.a.:
* Ausgezeichnet als UN-Dekade-Projekt "Biologische Vielfalt" 2014
* Ausgezeichnet mit dem "Umweltschutzpreis der Stadt Köln" 2014
* Ausgezeichnet durch "Werkstatt N" 2015                                                    
* Ausgezeichnet als Einrichtung für Bildung für Nachhaltige Entwicklung 2016

Datenschutzerklärung des Querwaldein e.V.


Alle Angaben ohne Gewähr.



Weiterbildung 2021

Die Seminartermine unseres Weiterbildungzweiges sind online und ab sofort buchbar.
 


Jungen unter sich

Im Februar startet vorraussichtlich die "Wildniszeit für Jungen - an der Grenze zum Erwachsenwerden". Von Februar bis August treffen wir uns ein- bis zweimal im geschützten Kreis und / oder in der Natur. Weitere Informationen folgen bald auf unserer Website oder auf Anfrage bei stephan.weinand@querwaldein.de


Das BNE-Netzwerk Köln ist offen für neue Zukunftsbildner*innen.

Das nächste Treffen des BNE-Netzwerkes Köln findet am 04.02.2021 von 14-16 Uhr online statt. Das BNE-Netzwerk Köln ist ein Netzwerk von Akteuren entlang der Bildungskette, die Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) machen oder machen wollen.  Es ist offen für Akteure die sich vernetzen wollen und BNE in Köln stärken und sichtbarer machen möchten. Weitere Informationen zum BNE-Netzwerk Köln gibt es in dieser Selbstdarstellung.


Schule der Zukunft

Zum Neustart der SDZ findet am 16.12. (15.00-16.30) eine Online Info Veranstaltung für Schulen aus dem Regierungsbezirk Köln statt.

Anfang nächsten Jahres führt der Querwaldein e.V. Schüler*innen-Akademien und BNE-Module zum Thema  „Wir machen Schule - nachhaltig und klimagerecht!“ durch: 

Zudem planen wir im kommenden Frühjahr drei Austauschtreffen im digitalen Raum:

21.01.21: Best-Practice Beispiele zur Umsetzung von BNE an Schulen
23.02.21: Leitlinie Bildung für nachhaltige Entwicklung 
17.03.21: Sinnvolle und sinnstiftende Kooperationen im Rahmen der Schule der Zukunft

Weitere Informationen hierzu gibt es auf unserer Website.


Wir freuen uns über jede Unterstützung


Empfehlenswert

Eine Adventskalender gefüllt mit guten Taten:
https://www.24-gute-taten.de/​​​​​​​


Auch in Dir steckt Querwaldein!

Hast Du Interesse an einer freiberuflichen oder ehrenamtlichen Mitarbeit bei uns im Großraum Köln-Bonn-Rhein-Erft-Kreis?

Oder suchst Du einen (studiumbegleitenden) Praktikumsplatz?

Dann melde Dich gerne bei uns....wir freuen uns auf Dich!